Wirkung von Schungit / Edel Schungit - Wissenschaftliche Heilwirkung

Die Wirkung von Schungit ist mittlerweile ausreichend erforscht um sagen zu können, dass der Stein tatsächlich eine Art Schutzschild für EMF bildet. Schungitsteine sollen negative Stoffe und Strahlen absorbieren und alle nützlichen und positiven Elemente abgeben und so als natürliches Heilmittel gegen eine Vielzahl von Erkrankungen fungieren. Viele unserer Kunden bezeichnen die Wirkung von Schungit als "einzigartig" und "lebensverändernd". Mehr noch - dem Stein wird sogar eine Verlangsamung des Alterungsprozesses nachgesagt.

Meine Vorkenntnisse über die Wirkung von Schungit

Wirkung von Schungit In meiner Zeit bei schungitwunder.de habe ich eine Liebe für Kristalle entwickelt. Ich habe alle möglichen Berühmtheiten und Wellness-Gurus gleichermaßen interviewt, die alle ihre angeblichen High-Vibe-Eigenschaften loben, von Miranda Kerr, die mit Rosenquarz unter ihrem Kopfkissen schläft, bis hin zum olympischen Eiskunstläufer Adam Rippon, der sagt, dass ihm die von ihm verwendeten Edelsteine gute Trainingsvibrationen verleihen. Aber es gibt einen viel umgekehrten Kristall, der meiner persönlichen Sammlung gefehlt hat: Schungit. In letzter Zeit schwärmen alle Kristallliebhaber, mit denen ich mich unterhalte, von Schungit und seinen angeblichen Vorteilen, die nach Aussage derer, die sich damit auskennen, einzigartig und kraftvoll sind. "Schungit ist eine uralte Gesteinsformation, von der man annimmt, dass sie etwa zwei Milliarden Jahre alt ist", sagt Colleen McCann, Energiepraktikerin und Gründerin von Style Rituals. "Schungit erhält seine Heilkräfte von einem seiner Elemente, den Fullerenen, die eine kristalline Form von Kohlenstoff und ein Hauptbestandteil des Edelsteins sind". Interessanterweise sagt McCann, dass Schungit die einzige bekannte Quelle für Fullerene auf der Erde ist - abgesehen von einigen wenigen Meteoriten - was bedeutet, dass er etwas ganz Besonderes ist. Der Stein wird seit Jahrhunderten verwendet und stammt ursprünglich aus einem Dorf namens Shunga in Russland (woher er seinen Namen hat), sagt McCann. "Legende und Überlieferung gehen auf die Regierungszeit von Iwan dem Schrecklichen zurück, und die Einheimischen wussten um seine geheimnisvollen Kräfte", erzählt sie mir, und abgesehen von seinen metaphysischen Fähigkeiten haben einige den kohlenstoffreichen Stein zur Wasserreinigung verwendet. "Es gibt zwei Arten von Schungit: Typ eins ist als 'edler' oder 'elitärer' Schungit bekannt, weil es die reinste Form ist, die 98 Prozent Kohlenstoff enthält", erklärt McCann. "Dieser hat einen glänzenden, schwarzen und silbrig-metallischen Glanz und macht nur ein Prozent des gesamten verfügbaren Schungits aus. Typ zwei, schwarzer Schungit, der schwarz und halb matt ist, besteht zu 50 bis 70 Prozent aus Kohlenstoff und lässt sich leicht formen und polieren. Blättern Sie weiter, um mehr über die metaphysischen Eigenschaften von Schungit zu erfahren, die Ihre Kristallsammlung aufwerten können, und darüber, wie Sie ihn verwenden können.

Lernen Sie die heilende Wirkung von Schungit kennen

Heilwirkung von Schungit Es schützt Sie vor elektromagnetischen Frequenzen (EMF). Offensichtlich ist heute jeder Mensch von Technik und Elektronik (Sup, iPhone) umgeben. "Wir laufen in einem Meer von elektromagnetischen Wi-Fi-Wellen herum", sagt McCann. "Schungit dämpft elektromagnetische Emissionen von elektrischen Netzen, Computern, Mobiltelefonen, Wi-Fi, Geräten und anderen elektronischen Geräten - das heisst, Schungit wandelt schädliche künstliche EMF in Wellenformen um, die besser mit unserer Biologie kompatibel sind.

Schungit Wirkung 1 - Er kann Wasser reinigen

All dies ist auf den Kohlenstoffgehalt des Kristalls zurückzuführen. "Der hohe Kohlenstoffgehalt von Schungit wirkt als natürliches Hochfiltervermögen für Wasser", sagt McCann. "Schungit kann Wasser verändern, indem er es reinigt und energetisiert sowie mit Mineralien anreichert. Das Wasser, das er filtert, enthält natürliche Antioxidantien, die freie Radikale neutralisieren, wodurch er eine positive Wirkung auf unsere Zellen und Gewebe sowie auf unsere Immunfunktion hat". Es gibt sogar die Wissenschaft, die Schungit für die Wasserreinigung unterstützt und feststellt, dass es den Gehalt an Kalzium, Sauerstoff, Magnesium und anderen essentiellen Mineralien zu Ihrem basischen H2O erhöht.

Schungit Heilwirkung 2 - Er kann helfen sich geerdet zu fühlen

Laut McCann ist Schungit vorteilhaft für Ihr erstes, zweites und drittes Chakra. "Schungit ist dafür bekannt, dass es zur Heilung der unteren Chakren beitragen kann", sagt sie. "Sie hören vielleicht, dass er als 'Wunderstein' oder 'Stein des Lebens' bezeichnet wird, da er ein Katalysator für Wachstum, Transformation und positiven Wandel ist. Er konzentriert seine Energie hauptsächlich auf das erste Chakra, das Wurzelchakra, und gibt uns eine stärkere Verbindung zur Erde, auch bekannt als "geerdetes Gefühl". Sie fügt hinzu, dass er auch dafür bekannt ist, negative Energien und Gedanken zu besiegen, geistige Klarheit zu fördern, die persönliche Kraft zu steigern und geistige Unausgewogenheiten zu lindern.

Wie man den Schungit verwendet um seine volle Wirkung zu entfalten

die richtige Verwendung von Schungit Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich die Vorteile des Heilkristalls zunutze zu machen. Eine davon ist, ihn zu tragen. "Der direkte oder indirekte Kontakt mit der Haut ist sowohl sicher als auch empfehlenswert", sagt McCann. "Es ist hervorragend, Schungit als Halskette, Armband oder Ring zu tragen oder ihn in der Geldbörse oder Tasche aufzubewahren". Sie können auch seine EMF-Kampfkraft nutzen: "Es ist eine hervorragende Idee, Schungit im Haus und an anderen Orten aufzubewahren, wo Elektronik vorhanden ist", sagt sie und empfiehlt Spots wie neben der Mikrowelle, dem Fernseher oder dem Computer. Auch Optionen? Schungit-Teppiche und Schungit-Bettwäsche. Hey, Sie haben Sie.