Schungit Nebenwirkungen - Ist Schungit gefährlich?

Wir bei schungitwunder.de sind starke Befürworter von Schungit, und fast alle von uns haben vor langer Zeit normales Leitungswasser durch Schungit Wasser ersetzt, und wir raten den Menschen um uns herum und unseren Kunden immer nachdrücklich, dasselbe zu tun. Und es ist sonnenklar, warum wir es tun: Schungit-Wasser ist ein einzigartiges Elixier, das mit heilenden Eigenschaften von Schungit gefüllt ist, und durch unsere persönliche Erfahrung und die Erfahrung unserer Kunden können wir bestätigen, dass es bei der Behandlung einer Reihe von Krankheiten hilft und Ihre Gesundheit allgemein optimiert. Doch natürlich kann Schungitwasser, wie jede andere Behandlung auch, manchmal Kontraindikationen und Nebenwirkungen haben, und wir werden ziemlich oft danach gefragt. Heute werden wir tief in dieses Gebiet eindringen und Ihnen alles sagen, was es über die Vorsicht bei Schungitwasser zu wissen gibt. Wir werden zudem die Frage beantworten, ob Schungit gefährlich ist oder nicht.

Zu viel Schungit kann Nebenwirkungen verursachen

Nebenwirkungen durch zu viel Schungit Das erste, was Sie sich über Schungit merken sollten - er füllt das Wasser mit einer großen Anzahl positiver Elemente. Wenn Sie sich nur ein Diagramm mit der chemischen Zusammensetzung eines einzelnen Elite-Schungitsteins ansehen, werden Sie sehen, dass darin ein riesiger Teil des Periodensystems enthalten ist. Und all diese Elemente gehen direkt in Ihr Trinkwasser, wenn Sie sich entscheiden, es mit einem Stück Schungit anzureichern. Und das ist alles wunderbar und eigentlich wirklich hilfreich für den Heilungsprozess, es sei denn, Sie haben ein Übermaß an irgendeinem Element in Ihrem Organismus. In diesem Fall kann zum Beispiel der Konsum von Schungit gefährliche Folgen haben, wenn Sie einen Überfluss an Kalzium haben, also sollten Sie es nicht tun, bis Ihr Kalziumspiegel wieder normal ist. Oder wenn Sie sich zum Beispiel bereits mit einigen Mineralien oder Nahrungsergänzungsmitteln behandeln, die die gleichen Elemente von Schungitwasser enthalten, sollten Sie diese vor Beginn des Schungitwasserkonsums absetzen, da es für Ihren Körper gefährlich werden kann. Dasselbe gilt für andere überforderte Phänomene in unserem Körper. Wenn Sie sich zum Beispiel entscheiden, Schungit-Wasser zur Optimierung Ihres Herz-Kreislauf-Systems zu verwenden, da es tatsächlich bei einer Reihe von Störungen helfen kann, Sie aber dennoch an Bluthochdruck leiden, werden Sie lernen, dass Schungit-Wasser zu viel für Ihren ohnehin schon angespannten Blutdruck sein kann. Die intensive Kraft von Schungit in Fällen wie diesem wirkt dem entgegen. Sie können natürlich versuchen, Wasser vorsichtig in kleinen Mengen zu konsumieren, aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Leiden schlimmer wird, sollten Sie sofort damit aufhören.

Schungit Nebenwirkungen bei übermäßig empfindlichen Personen

Nebenwirkungen bei empfindlichen Personen Eine weitere Gruppe von Menschen, die die intensive Kraft des Schungitwassers in Betracht ziehen sollten, sind übermäßig empfindliche Menschen, und damit meinen wir meist geistig und emotional. Beweisstück eins: Menschen mit leichtem Schlaf. Wir sagen nicht, dass es etwas Schlimmes ist, jeder Mensch hat seine eigenen Merkmale, und selbst die Schlafgewohnheiten sind von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Und diejenigen von uns, die einen sehr empfindlichen Schlaf haben, können nach dem Konsum von Schungitwasser schlafbezogene Störungen wie Schlaflosigkeit und Albträume erleben. Wenn Sie also solche Erfahrungen machen, sollten Sie auch den Konsum von Schungit-Wasser einstellen und Ihren Arzt konsultieren. Beweisstück zwei: Menschen, die emotional extrem empfindlich sind, zum Beispiel Menschen mit Melancholie, schweren Depressionen und wilden Stimmungsschwankungen. Schungit ist ein starker beruhigender und lindernder Stein, aber in extremen Fällen, wenn ein negativer mentaler und emotionaler Zustand durch tatsächliche psychische Störungen verursacht wird, kann die intensive Natur des Schungitsteins den psychischen Zustand der Person nur noch verschlimmern. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, sollten Sie sich nach Rücksprache mit einem Arzt an den Konsum von Schungitwasser wenden.

Schungit besitzt nicht unendlich Energie

Energie ist nicht unerschöpflich Von einem eher metaphysischen Standpunkt aus betrachtet, sollten Sie daran denken, dass es negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben kann, wenn Sie Schungitsteine zu lange für Wasser verwenden, ohne sie zu reinigen. Denn während Schungitsteine das Wasser reinigen, absorbieren sie auch eine Menge negativer Elemente, Einflüsse und unerwünschter Energie, die sich dann im Inneren des Steins anhäufen und nach hinten losgehen können, wenn sie unkontrolliert auf Sie losgelassen werden. Deshalb raten wir Ihnen, Ihre Schungitsteine entweder auszuwechseln oder sie etwa einmal im Monat zu reinigen und mit Wasser aufzuladen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie das tatsächlich tun können, aber die meisten davon stammen von der Himmelsenergie der Sonne, der Mondenergie des Mondes und der Energie der vier Elemente des Lebens - Erde, Luft, Feuer und Wasser. Sie können auch Folgendes tun: Verwenden Sie saures Wasser, indem Sie einen Liter warmes Wasser mit etwas Säure mischen, z.B. Zitronensäure in einem Verhältnis von einem Löffel Säure zu einem Liter Wasser, um die Steine zu reinigen. Legen Sie die Steine in diese Mischung und bewahren Sie sie so für mehrere Stunden oder länger auf. Es hilft, verschiedene Räumlichkeiten und Schmutz auf der Oberfläche der Steine loszuwerden. Mit der Zeit, wenn Sie denken, dass es nicht mehr hilft, dann ist es besser, die Steine zu wechseln.

Schungit zum Ausgleichen des pH-Wertes von Wasser

Wie Sie vielleicht schon gehört haben, hat Schungit die Fähigkeit, den pH-Wert des Wassers zu manipulieren, und ja, es ist zwar tatsächlich wahr, aber einige Leute betrachten es als einen großen Rückschlag, und das wird für sie zu einem Hindernis für den Genuss von Schungit-Wasser. Doch wir sehen das nicht so, denn Schungit-Wasser ist tatsächlich ein hervorragendes Mittel zur Einstellung des internen pH-Wertes. Denn je nachdem, wie lange Sie Ihr Wasser mit Schungitsteinen filtern, haben Sie entweder saures Wasser mit einem pH-Wert von 5,5 (in der ersten Filtrationsstufe) oder alkalisches Wasser mit einem pH-Wert von 7,5 (nach längerer Filtrationszeit). Jedes von beiden hat seine eigenen Vorteile, wie saures Wasser in der Lage ist, hautbezogene Störungen, Kopfschmerzen und Erkrankungen der Atemwege zu behandeln, während alkalisches Wasser viel hilfreicher bei der Stärkung des Immunsystems und der Optimierung Ihres Stoffwechsels usw. ist. Aber im Allgemeinen sollten Sie bedenken, dass Ihr eigener Organismus mit seinem Säure- und Basengehalt im Gleichgewicht sein sollte. Und mit Schungitwasser können Sie die Waage ausgleichen, wann immer Sie wollen.

Sind Schungit Nebenwirkungen zu vernachlässigen?

Schungit Nebenwirkungen vernachlässigbar? Alles in allem ist Schungitwasser jedoch völlig sicher, wenn Sie persönlich keine Kontraindikationen haben. Es ist nicht radioaktiv, es enthält keinen Rost und es verursacht keine Beschwerden. Es ist völlig unbedenklich zum Trinken, wenn Sie es nicht übertreiben, da Sie einfach zu viele positive Elemente daraus entnehmen können und Ihre Gesundheit davon abhängig wird, dass es auf einem normalen Hebel steht. Und wir ziehen es vor, dass unser Körper gut ausbalanciert ist und in der Lage ist, für sich selbst zu kämpfen, wenn es nötig ist. Deshalb machen wir normalerweise nach jedem zweiwöchigen regelmäßigen Konsum von Schungit-Wasser eine einwöchige Pause. Aus diesem Grund entwickelt Ihr Körper keine Toleranz gegenüber Schungitwasser, und es hat immer starke Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Und diese Wirkungen sind wirklich großartig. Schon nach einem Tag des Trinkens von Schungit-Wasser werden Sie einen massiven Stimmungs- und Energieschub spüren. Nach einer Woche wird sich Ihr Verdauungssystem viel besser fühlen. In einem Monat werden Sie feststellen, dass Ihre Haut viel gesünder und jünger aussieht als zuvor, und in ein paar Monaten werden Sie praktisch sicher sein, dass Sie eine perfekte Ergänzung haben, um alle Gesundheitsprobleme zu bekämpfen. Zumindest ist uns das passiert, und wir sind froh, dass wir seitdem jeden Tag Schungitwasser in unserem Leben haben. Deshalb hoffen wir, dass dieser Artikel Ihnen helfen wird, die Entscheidung zu treffen, ob Sie in Ihrem Leben Schungitwasser benötigen. Wir würden uns natürlich freuen, wenn Sie sich sofort dafür entschieden hätten, aber Ihre Gesundheit und Ihr Leben sind das Wichtigste in jedem Heilungsprozess, deshalb ist es viel besser, offen über Nebenwirkungen und Kontraindikationen von Shungitwasser zu sprechen. Doch wenn alles in Ordnung ist, dann freuen wir uns, Sie in der magischen Welt der Heilung und des Schutzes von Schungit willkommen zu heißen. Kaufen Sie Schungit für Wasser und genießen Sie nur das Beste der karelischen Natur!